Gesetz der Anziehung

Streng genommen ist das Gesetz der Anziehung der Weg, alles, worauf wir uns konzentrieren, in unser Leben zu ziehen. Es wird davon ausgegangen, dass wir alle, unabhängig von Alter, ethnischer Zugehörigkeit oder Glaubenssystem, anfällig für die Prinzipien sind, die das Universum regeln, wie zum Beispiel das Gesetz der Anziehung. Vereinfacht ausgedrückt, werden letztlich alle Gedanken zu Gegenständen. Wenn Sie sich auf negative Unkenrufe fixieren, bleiben Sie unter dem Himmel. Wenn Sie sich auf positive Gedanken konzentrieren und Ziele haben, die Sie erreichen wollen, werden Sie einen Weg finden, diese durch massive Handlungen zu erreichen.

 

Was ist also das Gesetz der Anziehung?

Darüber hinaus sind sich die Menschen völlig bewusst, wie sehr das Gesetz der Anziehung ihr tägliches Leben beeinflusst. Bewusst oder unbewusst verhalten wir uns in jedem Moment unseres Lebens wie ein menschlicher Generator, der unsere Gedanken und Gefühle aussendet und mehr von dem zurücknimmt, was wir ausgesandt haben. Bedauerlicherweise sind sich so viele von uns immer noch nicht der Verheißung bewusst, die tief in uns liegt. Es ist auch viel zu schade, seine Gedanken und Gefühle unbemerkt aufzulisten. Das bringt die falschen Gefühle hervor und fügt Ihrem Leben noch mehr unerwünschte Gefühle und Ereignisse hinzu.

Nach all dem sollte die Feststellung, dass sogar das Gesetz der Anziehung in Ihrem Leben eine Rolle spielt, ein perfekter Anlass zum Feiern sein! Außerdem haben Sie gelernt, wie Sie es erfolgreich in Ihr tägliches Leben einbauen können, Ihre ganze Zukunft soll sich entwickeln

Die Geschichte hinter dem Gesetz der Anziehung

Bevor Sie den aufregenden Weg zu wahrer Weisheit durch das Gesetz der Anziehung beginnen, ist es entscheidend, dass Sie erkennen, dass Sie es auf Ihr Leben anwenden können und dass es erfolgreich sein kann, wenn die richtigen Mittel eingesetzt werden. Die Praktiken und Werte in diesem Gesetz haben im Laufe der Geschichte das Leben großer Menschen hervorgebracht.

Vor Generationen wurde zum ersten Mal vermutet, dass das Gesetz der Anziehung von dem ewigen Buddha jemandem offenbart wurde. Es wird angenommen, dass er hören musste, dass “das, was du warst, das ist, wovon du geträumt hast”. Dies ist eine Theorie, die tief in der “Regel der Anziehung” verwurzelt ist.

Mit der Ausbreitung dieses Gedankens in die westliche Gesellschaft ist auch der Begriff “Karma” gekommen, ein Glaube, der in vielen Zivilisationen verbreitet ist. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich bei vielen der Glaube durchgesetzt, dass das, was man der Welt gibt (sei es Frust oder Glück, Abscheu oder Liebe), unweigerlich in das eigene Leben zurückkehren wird. Dies ist für die meisten von uns bereits in mehrfacher Hinsicht erkennbar.

Die Kernpunkte des Gesetzes der Anziehung finden sich in den Schriften vieler Gesellschaften und Glaubensorganisationen. Beweise für die Verehrung des Gesetzes der Anziehung lassen sich quer durch die Zeitalter finden; alle auf unterschiedliche Weise dokumentiert und erlernt, aber dennoch für die gesamte Menschheit da.

Gesetz der Anziehung: Ist es real?

Wie bereits erwähnt, sind das Gesetz der Anziehung und seine Prinzipien überall im Leben zu finden. Und eine Reihe von Frauen und Männern, die dieser Welt ihren Stempel aufgedrückt haben, haben bewiesen, dass das Gesetz der Anziehung eine der stärksten Kräfte auf Erden ist, darunter viele herausragende Dichter, Autoren, Gelehrte und brillante Denker.

Für sehr viele könnte dies eine schwer zu verdauende Pille sein, da Sie oder Ihre Familienmitglieder ebenfalls mit einigen extrem harten Schlägen in ihrem Leben zu kämpfen hatten. Wenn Sie jedoch erst einmal damit begonnen haben, den ultimativen Schlüssel zum Gesetz der Anziehung zu erkennen, können Sie mit Zuversicht und Mut in dem tiefen Wissen erfrischt werden, dass Sie die Kontrolle über Ihr Leben übernehmen und sich für immer aus der Spirale der Angst, der Sorgen oder der Ungewissheit befreien können, die Sie so lange gefangen gehalten hat.

Die Wissenschaft, faktisch, und nicht Fiktion

Die Aufgabe der Kosmologen in den letzten Jahren ist es, den immensen Effekt, den die Kraft des Geistes auf unsere Existenzen und den Kosmos im Speziellen haben wird, ins Rampenlicht zu stellen. Es macht wirklich keinen Unterschied, ob Sie jemals dazu kommen, ein vollständiges Wissen über die Kosmologie hinter dem Gesetz der Anziehung zu liefern.

Wenn die Wissenschaftler uns immer mehr Wissen über die Gesetzmäßigkeiten zukommen lassen, werden wir uns umso mehr an dem zutiefst befreienden und motivierenden Bewusstsein erfreuen, dass wir die Macher und Meister unserer Existenz und der Energie sind, aus der wir alle bestehen. Seien Sie dankbar, denn die Welt ist noch auf unserer Seite! Hier gibt es keine Grenzen! Öffnen Sie Ihren Geist und schätzen Sie die inhärente Fülle des Kosmos.

Wie kann ich das Gesetz manifestieren und nutzen?

Wir konstruieren Visionen von unserer geplanten Existenz und treffen dann Entscheidungen und Schritte, die das, was wir uns vorgestellt haben, verwirklichen. Und was ist, wenn Sie ein Bild davon nicht haben wollen? Tauschen Sie es einfach aus! Das Leben ist ein unbeschriebenes Blatt des Potenzials; Sie haben das Kommando darüber, wie die endgültige Szene aussehen mag. Das Leben ist ein unbeschriebenes Blatt voller Potenzial; Sie haben das Kommando darüber, wie die letzte Szene aussehen mag. Beide Gesetze der Schöpfung sind absolut normal, und das Gesetz der Anziehung ist keine Anomalie.

Kapital und Reichtum anziehen mit dem Gesetz der Anziehung
Finanzieller Reichtum ist ein weiteres gemeinsames Ziel rund um den Globus. Reichtum bringt klare Vorteile in Ihr Leben. Es hat auch die Kraft, für Ihre Familie und Freunde zu sorgen.

Leider haben wir alle eine komplizierte Bindung an die Idee des Geldes. Es hat zwangsläufig Konnotationen von Neid und Arroganz. Wir müssen diese destruktiven Denkgewohnheiten verbannen, um Kapital anzuziehen. Ein Schlüsselaspekt des Gesetzes der Anziehung ist die Idee, dass Positivität positive Energie hervorbringt.

Wenn Sie unermüdlich trainieren, um einen Lebensstil im Überfluss zu manifestieren, könnten Sie sich fragen, wie Sie vorhersagen können, wann Ihre Opfer entschädigt werden. Generell könnten Sie diese Hinweise auch nutzen, um zu entscheiden, ob Sie eine Investition tätigen oder an der Vermarktung eines neuen Unternehmens arbeiten möchten. Ganz gleich, ob Sie während des ersten Tages einer Mondfinsternis Kapital erhalten oder ob ein zunehmender Mond über Ihnen steht, Sie könnten kurz davor sein, mehr Wohlstand in Ihrer Existenz zu erleben.

Visualisieren Sie, wie die Schecks in der Post ankommen. Schreiben Sie sich einen Scheck über den Geldbetrag aus, den Sie in diesem Jahr manifestieren wollen, und hängen Sie ihn an einer auffälligen Stelle auf. Jedes Mal, wenn Sie ihn sehen, stellen Sie sich vor, dass er real ist.

Manifestieren Sie Zuneigung und Beziehungen

Da jeden Tag neue Partnerschaften entstehen, ist es kein Wunder, dass dies ein gemeinsames Ziel ist. Viele Menschen wünschen sich, die Liebe ihres Lebens zu finden. Aber wird das Gesetz der Anziehung Ihr Leben in der Liebe verbessern? Die kurze Antwort? Auf jeden Fall. Es gibt verschiedene Strategien und Aktivitäten nach dem Gesetz der Anziehung, die Ihr Selbstvertrauen, Ihren Enthusiasmus und Ihre allgemeine latente Bereitschaft, sich auf Zuneigung einzulassen, verbessern werden. Auf diese Weise ist es sehr wahrscheinlich, mit Hilfe des Gesetzes der Anziehung den wahren Seelenverwandten zu treffen.

Denken Sie darüber nach, was auch immer es ist, von dem Sie sich mehr in Ihrem Leben wünschen, und versuchen Sie, für das, was Sie bereits haben, dankbar zu sein. Mitgefühl selbst ist eine Quelle des Wohlstands, und die Schwingungsfrequenz von Wertschätzung und Lob würde automatisch viel mehr anziehen, für das Sie dankbar sein können.

Verbessern Sie Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden

Bei dem stressigen Tagesablauf, den Verpflichtungen gegenüber Freunden und Familie und dem täglichen Leben im Allgemeinen, vernachlässigen wir oft unser eigenes persönliches Wohlbefinden. Obwohl die Regel der Anziehung nicht unbedingt ausgewogene Ernährung, Bewegung und medizinische Routineuntersuchungen außer Kraft setzen kann, wird sie eine Vielzahl von Vorteilen für Ihre emotionale, moralische und körperliche Gesundheit fördern. Wenn Sie Ihr Gehirn dazu bringen, in allem das Positive zu sehen, schafft das Raum für emotionale Entwicklung und Zufriedenheit, was wiederum Ihre körperliche Gesundheit fördert. In ähnlicher Weise wird die Zeit, die Sie sich für die Selbstfürsorge nehmen, im Kampf gegen eine Vielzahl von psychischen Störungen helfen.

Fordern Sie, was Sie sich am meisten wünschen

Jeden Tag stellen Sie Fragen an das Universum – und auch an Ihr Unterbewusstsein – in Form von Gedanken: im Grunde das, wovon Sie träumen, was Sie lernen, worüber Sie sprechen und worauf Sie Ihre Aufmerksamkeit richten. Leider ist das, worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten, immer zufällig und nicht beabsichtigt, Sie reagieren tatsächlich auf die Umstände. Die Regel der Anziehung besagt, dass Sie alles, dem Sie Energie, Konzentration und Aufmerksamkeit schenken – ob erwünscht oder unerwünscht – in Ihr Dasein ziehen werden. Sie müssen bewusster mit dem umgehen, was Sie denken und erleben. Um bewusster mit den Gefühlen umzugehen, die Sie der Welt geben, müssen Sie wissen, was Sie wollen.

Glauben Sie an die Manifestation

Was bedeutet das eigentlich, daran zu glauben, dass Sie bekommen werden, was Sie wollen? Es bedeutet, eine positive Sichtweise zu erschaffen, mit der Gewissheit in den Tag zu gehen, dass Sie Ihr Schicksal in die Hände von Kräften gelegt haben, die größer sind als Sie selbst. Es geht um die Zuversicht, dass das, was Sie wollen, eintreten wird. Wenn dies auf Sie zutrifft, sollten Sie wissen, dass Sie zuerst Ihre einschränkenden Werte in den Gedanken verwandeln müssen, dass Sie würdig, wertvoll, gutherzig, bewundernswert und wissend sowie weise genug, zäh genug, hübsch genug, wohlhabend genug, nett genug usw. sind. Wenn Sie die Schritte unternehmen, die zum endgültigen Ergebnis führen, wird die Überzeugung gestärkt, dass Sie das, was Sie wollen, unter Kontrolle haben.

 

Gesetz der Anziehung Meditationsanleitung

Sich jeden Tag Zeit nehmen und dem Chaos und der Störung entfliehen. Wir brauchen diese Erkenntnis und Kraft in unserem Dasein, um zu erkennen, wer wir wirklich sind, was wesentlich ist und auch, wo unsere persönliche Antwort liegt. Es ist unser Moment, um den Geist zu entspannen und die Seele zu beruhigen. Sie können auf verschiedene Arten lernen, wie man meditiert, aber vor allem bestehen sie darin, einfach für eine gewisse Zeit still und schweigend zu bleiben und Ihren Geist entweder auf Ihren Atem oder eine Art von Gesang zu konzentrieren.

Wenn Sie neu in der Kunst der Meditation sind – die Emotionen werden schweben, und Ihr Geist wird anfangs abschweifen. Versuchen Sie, nicht grob zu sich selbst zu sein, wenn dies geschieht.

  • Suchen Sie sich einen ruhigen Platz, schließen Sie die Augen und arbeiten Sie daran, Ihre Atmung zu beruhigen.
  • Versetzen Sie sich in einen Zustand der Stille.
  • Sprechen Sie ein aufbauendes Wort oder einen Satz.
  • Stellen Sie sich vor, dass Sie von einer Lichtkuppel umgeben sind.

 

Gesetz der Anziehung: Zusätzliche Tipps

Jetzt, da Sie ein wenig besser wissen, wie Sie den Mechanismus des Gesetzes der Anziehung in Gang setzen, werden Sie beginnen, die Verantwortung für all das zu übernehmen, was Sie tatsächlich in Ihr Leben anziehen. Nehmen Sie sich das zu Herzen, denn dies ist Ihr Moment, Ihre Gelegenheit, wissentlich, zielgerichtet und aktiv an der Entwicklung der Zukunft, die Sie sich wünschen, mitzuwirken.

1). Träume

Filtern Sie Ihre Hoffnungen und Vorstellungen nicht in Komplexitäten und Unwägbarkeiten. Erkennen Sie nur, was Sie wollen. Denken Sie daran, dass Sie es verdient haben. Glauben Sie, dass Sie es haben sollten, also lassen Sie es los und lassen Sie es gehen. Öffnen Sie sich für unendliche Möglichkeiten. Achten Sie auf die Signale. Sehen Sie, wie die Wunder geschehen. Erinnern Sie sich an diese Möglichkeit – wenn Sie alles selbst erarbeiten sollten, ist Ihr Traum vielleicht nicht groß genug!

2). Entschlossenheit

Ihre Gefühle sind stark. Sie sind real, sie sind beobachtbar, sie sind Macht. Jede einzelne Idee, die Sie haben, ist eine Deklaration Ihrer Wünsche an die Welt. Die Ideen, die Sie heute denken, die Gefühle, die Sie heute haben, und die Handlungen, die Sie heute ausführen, werden Ihre Erfahrungen von morgen bestimmen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich bemühen, in einer konstruktiven Weise zu denken und zu handeln, die mit dem übereinstimmt, was Sie wirklich sein und tun wollen.

3). Positive Rückversicherung

Rückversicherungen bekräftigen eindeutig Ihre guten Ansichten über sich selbst und über das Leben. Alles, was Sie denken und jedes Wort, das Sie aussprechen, ist eine Bestätigung. Ihre Gedanken und Worte sind Erklärungen darüber, wer Sie denken, wer Sie sind und wie Sie die Welt sehen. Gute, konstruktive Bestätigungen sind ein wichtiger Weg der Selbsttransformation und sie sind ein wesentlicher Faktor bei der Entwicklung des Lebens, das Sie anstreben. Sie wirken, indem sie bewusst die einschränkenden Gefühle, zynischen Meinungen und Selbstgespräche, die Sie im Laufe der Jahre angenommen und rationalisiert haben, durch positive Begriffe ersetzen, die verkünden, wer Sie sein wollen und wie Sie das Leben leben wollen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *